Background Image

Herzoglicher Apfeltag Schloß Solitude 2017

Der Kreisverband Ludwigsburg beteiligte erstmalig am Herzoglichen Apfeltag auf Schloß Solitude. Zusammen mit den drei Obst- und Gartenbauvereine Gerlingen, Ditzingen und Heimerdingen und der Fachwartvereinigung im Landkreis wurde die Planung auf den Kopf gestellt.

 

Nach vielen Wochen Vorbereitung mit viel Abstimmungen zwischen dem Kreisverband und der Umweltakademie, sowie dem Kreisverband und den beteiligten Vereinen gab es vor Ort erst einmal etwas Verwirrung beim Aufbau. Die Planung stimmte nicht mit der Planung der Schlösserverwaltung überein. Im richtigen Moment wurden Tatsachen geschaffen und nun konnte einem gelungenen Tag nichts mehr im Weg stehen.

Bei bestem Herbstwetter kamen zahlreiche Besucher und nahmen die Angebote der Vereine an. Neben Apfelsaftpressen mit Apfelrally für Kinder wurden von den Fachwarten fachliche Fragen beantwortet.

Am Abend waren sich alle Organisatoren einig, so wie es war, war es sehr gut und die anfänglichen Meinungsverschiedenheiten waren schnell vergessen.

 

Bilder vom Herzoglichen Apfeltag Schloß Solitude 2017:

  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_107
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_094
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_030
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_019
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_074
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_080
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_016
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_111
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_060
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_073
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_013
  • Herzoglicher_Apfeltag_Schloss_Solitude_2017_081

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.