• Eine Idee vermitteln

    Eine Idee vermitteln

  • Ausflüge,  Lehrfahrten & Besichtigungen

    Ausflüge,  Lehrfahrten & Besichtigungen

  • Den Gartenbau unterstützen

    Den Gartenbau unterstützen

  • Die Jugend mitnehmen

    Die Jugend mitnehmen

  • Fort- & Weiterbildung

    Fort- & Weiterbildung

  • Die Landschaft erhalten

    Die Landschaft erhalten

    Treffpunkt Natur: Wild-Bienen-Märchen

    Wild-Bienen-Maerchen
    Kategorie
    Für Kinder & Jugendliche
    Dates
    6. Juli 2024 10:30 - 13:00
    Veranstaltungsort
    NaturInfoZentrum Casa Mellifera, Grünanlage Hungerberg - NaturInfoZentrum Casa Mellifera
    Telefon
    E-Mail
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Sie sind herzlich eingeladen zu:

    Treffpunkt Natur: Wild-Bienen-Märchen

    Samstag, 6. Juli, 10.30 bis 13 Uhr im NaturInfoZentrum Casa Mellifera, Grünanlage Hungerberg

    „Wild-Bienen-Märchen“ ist das Thema des nächsten Treffpunkt Natur im NaturInfoZentrum Casa Mellifera am Samstag, 6. Juli, von 10.30 bis 13 Uhr. Alle, die Lust haben, können sich mit der Märchenhexe Stefanie Keller auf eine Märchenexkursion durch die Grünanlage Hungerberg begeben. Die Natur- und Wildnispädagogin Daniela Schilling begleitet und vertieft die Märchen mit naturpädagogischen Aktionen für alle Sinne. Gestartet wird dieses Mal ausnahmsweise zu einer festen Zeit: Der Märchenspaziergang beginnt um 10.30 Uhr vor dem NaturInfoZentrum Casa Mellifera. Er dauert circa eineinhalb Stunden und richtet sich an Familien mit Kindern ab 4 Jahren.

    Wer nicht zum Spaziergang mitgehen möchte, ist herzlich in das Foodsharing-Café eingeladen. Der Verein Foodsharing Ludwigsburg stellt hierfür gerettete Backwaren des Tages zur Verfügung und informiert über die Rettung von Lebensmitteln. Zur Mitnahme von geretteten Backwaren bitte einen eigenen Stoffbeutel mitbringen.

    Zudem veranstaltet der Imkerverein Ludwigsburg in seinem Bienengarten eine Bienenführung mit dem Imker Rolf Wörz. Neben allerlei Informationen zur Honig- und zur Wildbienen werden auch handgemachte Nisthilfen für Wildbienen von der Holzwerkstatt der Seniorenbegegnungstätte zum Kauf angeboten.

    Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das NaturInfoZentrum Casa Mellifera befindet sich in der Grünanlage Hungerberg, der Zugang erfolgt über die Marbacher Straße 193 (hinter dem Lebensmittelmarkt). Parken ist an der Uferstraße möglich.

    Die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Natur“ wurde vom Agendabüro der Stadt Ludwigsburg und der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Verschiedene Umweltorganisationen und Kooperationspartner des Casa Melliferas präsentieren ihre Themen und Projekte und geben Einblick in Fachwissen.

     
     

    Alle Daten

    • 6. Juli 2024 10:30 - 13:00

    Anmeldung Sachkunde Fort- und Weiterbildungsveranstaltung am Samstag, 16.11.2024

    Am Samstag, 16.11.2024, findet 13:00 Uhr eine Fort- und Weiterbildungsveranstaltung Pflanzenschutz-Sachkunde in der Mehrzweckhalle Kleinsachsenheim, Löchgauer Straße 50 + 52, statt. Veranstalter ist der Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Ludwigsburg e.V.

    Unkostenbeitrag für Mitglieder von einem Obst- und Gartenbauverein im Kreis Ludwigsburg 20,00 Euro, für Nicht-Mitglieder von einem Obst- und Gartenbauverein im Kreis Ludwigsburg 30,00 Euro.

    Die Teilnahme-Bescheinigung erhalten Sie direkt am Ende der Veranstaltung.

    Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Obst- und Gartenbauverein Kleinsachsenheim e.V.

    Nutzen Sie bitte zur Anmeldung unser Online-Formular oder laden Sie sich das Anmeldeformular hier herunter.

    Über den Kreisverband

    Der Kreisverband Ludwigsburg ist mit

    Kalender

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    3
    4
    5
    8
    9
    10
    16
    17
    18
    19
    21
    22
    23
    25
    26
    29
    30

    Postanschrift

    Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft Ludwigsburg e.V.

    • Ekkehard Grabner (Geschäftsführer)
    • Bilfinger Straße 38
    • 71691 Freiberg am Neckar
    Wir benutzen Cookies
    Unsere Webseiten verwenden Cookies, aber auch Schriftarten, die von einem Google-Server nachgeladen werden und Google-Dienste, wie z.B. Google Maps. Dadurch werden eventuell Cookies und Dienste von Drittanbietern (auch von Google) nachgeladen, auf die wir keinen Einfluss haben.
    Unsere Webseiten verwenden Links zu anderen Webseiten für deren Funkion und Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Diese Webseiten sind auch erreichbar, wenn Sie Cookies ablehnen.