Oeschberg-Schnittkurs beim „Baum- und Fachwarte Rems-Murr e.V.“ - 2018

Seit wenigen Jahren pflegt der Fachwartverein Ludwigsburg eine partnerschaftliche Beziehung mit den „Baum- und Fachwarten Rem-Murr“. Regelmäßig besuchen wir gegenseitig interessante Veranstaltungen und tauschen dabei unsere Erfahrungen über den Landkreis hinaus aus.

So besuchten etwa ein Dutzend Fachwarte aus Ludwigsburg den „Oschberg-Schnittkurs“ am 1. Dezember 2018 in Strümpfelbach. Der Referent Helmut Ritter, einer der letzten Schüler des „Remstal-Rebells“ Helmut Palmer, zeigte mit Fachkompetenz und Witz den wahren Oeschberg-Schnittkurs.

Weiter Infos zu den Baum- und Fachwarten Rems-Murr e.V. unter http://kov-waiblingen.org/baumundfachwarteremsmurr

 

Bilder vom Oeschberg-Schnittkurs am 01. Dezember 2018:

Drucken